Alle Artikel in Allgemein

COSMOTIC @ WISP

Rund 300 Besucher_Innen konnten beim WISP Festival vergangenes Wochenende COSMOTIC in seinem aktuellen Entwicklungsstand kennenlernen.

Laboratorium @ OSTRALE 2016

Wir modellieren und programmieren aktiv für die Weiterentwicklung von COSMOTIC – Gleichzeitig testen Besucher_innen die ersten audiovisuellen Ergebnisse von COSMOTIC.

COSMOTIC auf facebook

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat die Firma Oculus VR für mehrere Millionen Dollar gekauft, also warum nicht auf facebook eine Fanpage für unser VR-Spiel COSMOTIC einrichten? Deshalb der Aufruf an Euch da draußen: LIKED unsere Fanpage und wir halten Euch mit allen Infos und Neuigkeiten rund um unser aktuelles Projekt COSMOTIC auf dem Laufenden. Hier ist der Link zur Fanpage: https://www.facebook.com/COSMOTICVR/  

Gespräch über VR

Um die erste Konzeptionsphase ein wenig gesellig zu feiern, organisierten mein Partner Steffen und ich ein gemeinsames Kochen und Essen. In den Büroräumen der Firma, bei der er hauptberuflich als Software-Entwickler tätig ist, hatten wir Zeit um uns mal abseits der Arbeit am Projekt näher kennen zu lernen. Johanna und Marcus mussten zwar kurzfristig absagen und ließen sich dadurch insgesamt 800g feinstes Lamm-Lachsfilet entgehen, doch mit Robert und Micha, unseren Software-Entwicklern und Paul reflektierten wir über VR und welche Assoziationen und Hoffnungen wir damit verbinden.

VR als Labor

vrbrille

Die VR Umgebung von COSMOTIC als ein Labor-in-sich zu verstehen, lässt das Projekt zu einem Feld künstlerischer Forschung wachsen. Beim „beackern“ dieses Feldes verschmelzen zeitweise die Horizonte des Interpretierenden und des Interpretierten: Die VR und die Metaebene des Diskurs darüber beeinflussen sich gegenseitig.