Alle Artikel in COSMOTIC

COSMOTIC auf tom’s HARDWARE

Exklusiv: VR-Kunstprojekt Cosmotic ausprobiert

Das als „Multisensoring-VR-Spiel“ bezeichnete Virtual-Reality-Kunstprojekt verspricht eine synästhetische Erfahrung der eigenen Person und philosophische Fragestellungen.
von Silvio Werner

Playbour -Time

besucher-dave_4

Wir hatten in den letzten Tagen einen Hackathon hinter uns, um Euch heute die neueste Entwicklungsstufe unseres MultisensoringVirtualRealitySpiels zu zeigen, das ihr ausprobieren könnt. Danke ans Sabotage Dresden, dass ihr Cosmotic unterstützt.

COSMOTIC @ DAVE

COSMOTIC @ DAVE

Hey ihr Lieben…jetzt ist es offiziell: Wir präsentieren COSMOTIC in seinem aktuellen Entwicklungsstand im Sabotage Dresden zum DAVE Festival!!! Wir freuen uns mega darauf und laden Euch herzlich dazu ein!

Ein Alphabet der Gesten

Eine der elementaren Eigenschaften allen Lebendigen ist Fortbewegung. Mit einer VR-Brille auf der Nase und völlig abgeschottet von der physischen Umgebung bringt diese Technologie einige Bedingungen hinsichtlich der Bewegungs- und Orientierungsmöglichkeit mit sich, die jene Lebendigkeit in Frage stellt. Welche grundlegenden Fortbewegungskonzepte existieren?

Laboratorium @ OSTRALE 2016

Wir modellieren und programmieren aktiv für die Weiterentwicklung von COSMOTIC – Gleichzeitig testen Besucher_innen die ersten audiovisuellen Ergebnisse von COSMOTIC.

Über die Bedingung einer 360° Grad – Animation

Screenshot_introanimation

Bekanntermaßen ermöglicht die VR-Brille eine multiperspektivische, 360° Grad Ansicht der virtuellen Umgebung und somit Wahlfreiheit in der Nutzerperspektive. Doch wie kann diese Wahlfreiheit künstlerisch genutzt werden? Über das Problem der Blickführung…